Downloads  

   

Externe Partner  

   

8 Tage Griechenland

Akropolis, Tempel und Kultstätten

vom 15. - 22. Oktober 2019


Die Durchführung der Reise ist gesichert!

Es gibt aber noch genügend freie Plätze!

  

Reiseverlauf:

1. Tag Dienstag, 15.10.2019 Fluganreise Thessaloniki – Kalambaka

Fahrt zum Flughafen Düsseldorf und Flug nach Thessaloniki und Transfer zu Ihrem gebuchten Hotel in Kalambaka.

Meteora Klöster                                    Foto:Pixabay


2. Tag Mittwoch, 16.10.2019 Kalambaka – Meteora Klöster – Athen

Am Vormittag besuchen Sie die spektakulär gelegenen Klöster, die wie Adlerhorste auf den Felsen kleben. Errichtet auf bis zu 500m hohen Felsensäulen, ragen die Meteoraklöster kühn aus der thessalischen Ebene heraus. In der schützenden Höhe der Felsen gründeten im Mittelalter eine Handvoll Eremiten eine orthodoxe Mönchsgemeinde, die in ihrer Blütezeit aus 24 Klöstern bestand. Heute sind davon nur noch sechs bewohnt. Erst 1925 wurden Stufen in den Fels getrieben. Vorher wurden die Mönche mit einer Seilwinde in einem Korb hinauf gezogen oder mussten eine wackelige Strickleiter hinaufklettern. Weiterfahrt nach Athen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Athen.

Athen                                                      Foto: Pixabay


3. Tag Donnerstag, 17.10.2019 Besichtigung Athen, Akropolis und Plaka

Am Morgen beginnt Ihre Stadtrundfahrt mit Besichtigung Athens. Die Fahrt geht vorbei am Zeustempel, dem königlichen Palast, dem Parlament und dem Syntagma-Platz. Danach Fahrt zur Akropolis, von wo Sie einen wunderbaren Blick über Athen haben. Im Anschluss erfolgt ein gemeinsamer Rundgang durch die Plaka, zu Mittag wird Ihnen ein Imbiss in der Plaka serviert. Am Nachmittag Besuch des neuen Akropolis Museums. Das Museum präsentiert ausschließlich Fundstücke und Objekte von der Akropolis. Auf 14.000 qm sind mehr als 4000 Objekte aus dem Griechenland  der Antike zu sehen. Abendessen und Übernachtung in Athen.

Saronische Inseln                                                    Foto: Pixabay


4. Tag Freitag, 18.10.2019 Athen – Vrachati

Freuen Sie sich heute auf eine erholsame Tageskreuzfahrt zu den Saronischen Inseln Ägina, Hydra und Poros inkl. Mittagessen ab/bis Piräus. Anschließend Weiterfahrt an den Golf von Korinth zu Ihrem Hotel für die letzten 4 Nächte. Abendessen und Übernachtung

5. Tag Samstag, 19.10.2019 Aufenthalt Golf von Korinth

Sie beginnen den Tag mit der Besichtigung der Ausgrabungsstätte von Mykene. Die ersten Ausgrabungen wurden 1841 durchgeführt, wobei das Löwentor freigelegt wurde. 1847 begann Heinrich Schliemann mit seinen Ausgrabungen und entdeckte die Königsgräber der Atriden. Weiterfahrt nach Nafplion, eine der schönsten Hafenstädte Griechenlands. Nach einem gemeinsamen Rundgang haben Sie Freizeit, um durch die malerische Altstadt mit seinen Tavernen und Kaffees zu schlendern. Im Anschluss Fahrt nach Epidaurus, Kult- und Heilstätte des Asklepios. Besichtigung des berühmten Freilichttheaters mit seiner unvergleichbaren Akustik. Zurück zum Hotel Abendessen und Übernachtung.

Epidaurus                                  Foto: Pixabay


6. Tag Sonntag, 20.10.2019 Aufenthalt Golf von Korinth

Bestaunen Sie die Ausgrabung von Alt-Korinth. Die Stadt wurde bereits im 9.Jh. vor Chr. gegründet und wurde zum bedeutendsten Missionsort des Paulus. Er blieb 18 Jahre und traf hier zum ersten Mal Aquila und Priscilla. Während seines zweiten Aufenthalts entstand vermutlich der Brief an die Römer. Der zweite Korintherbrief spiegelt die Schwierigkeiten wieder, in einer solchen kosmopolitischen Stadt eine christliche Gemeinschaft aufrecht zu erhalten.

7. Tag Montag, 21.10.2019 Aufenthalt Golf von Korinth

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten die das Hotel zu bieten hat oder unternehmen Sie noch Erkundungen in eigener Regie. Abendessen und Übernachtung

8. Tag Dienstag, 22.10.2019 Vrachati – Athen Heimreise

Fahrt zum Flughafen Athen und Rückflug nach Düsseldorf, hier erwartet Sie unser Bus und bringt uns endgültig nach Hause.

Leistungen:

Transfer Heimat – Düsseldorf – Heimat, Flug Düsseldorf – Thessaloniki und Athen – Düsseldorf inkl. 23 Kg Freigepäck, ortsansässige deutschsprachige Reiseleitung von Ankunft Thessaloniki bis Abflug Athen, Rundreise in einem modernen klimatisiertem Reisebus, 7 x Abendessen / Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Programm wie in der Ausschreibung beschrieben inklusive eventueller Eintrittsgelder, Versicherungspaket, Reisebegleiter Reiner Becker Gillrath

 

Preis:1.785.-€ pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmer +224.-€

Der Preis ist kalkuliert auf einer Mindestbeteiligung von 11 Personen.

Bei 15 Pers. ist der Preis 1.660.-€ und ab 20 Pers. beträgt er 1.510.-€

 

 

   

zufällige Impressionen  

   

Neuigkeiten  

   

Bildergalerie  

   
© ALLROUNDER