Downloads  

   

Externe Partner  

   

Die Highlights Andalusiens

vom 08. - 15. Februar 2024

Diese Reise ist in der Durchführung garantiert, es sind noch Anmeldungen bis zum 30. November 2023 möglich. Danach nur noch auf neue Anfrage der Flugpreise!

 

1. Tag Donnerstag, 08.02.2024 Fluganreise Jerez de la Frontera - Sevilla

Gemeinsamer Transfer ab zu Hause zum Flughafen Düsseldorf. Flug mit Iberia Umsteigeflug in Madrid weiter nach Jerez de la Frontera Abflug Stand heute 15.11.23 12.05 Uhr ab Düsseldorf Ankunft Jerez de la Frontera 17.00 Uhr, Transfer zu Ihrem Hotel in Sevilla. Willkommen in der Hauptstadt Andalusiens. Der Nachmittag steht für erste Erkundungen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im 4**** Hotel Exe Sevilla Macarena ( www.eurostarshotels.com dann Macarena Sevilla)

                                                   Sevilla                   Bilder: Pixabay

2. Tag Freitag, 09.02.2024 Stadtbesichtigung Sevilla

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr örtlicher Guide zur halbtägigen Stadtführung In der Heimat des Flamencos zeigt sich in verschwenderischer Architektur die ganze Pracht der Kathedrale. Von der Giralda, dem ehemaligen Minarett, haben Sie einen einmaligen Blick über die Dächer Sevillas. Gleich gegenüber liegt der Alcazar. Der Adelspalast Casa de Pilatos aus dem 16. Jh. diente als Kulisse für den Film Laurence von Arabien. Bummeln Sie durch das reizvolle Viertel Santa Cruz mit seinen verwinkelten Gassen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Stöbern Sie in den Geschäften der Altstadt oder besuchen Sie das Museo de Bellas Artes, das in einem historischen Kloster untergebracht ist und besonders interessante Werke von Malern der Sevillaner Schule des 17. Jahrhunderts beinhaltet. Abendessen und Übernachtung wie am Vortag.

                                                             Cordoba               Bilder: Pixabay

3. Tag Samstag, 10.02.2024 Sevilla - Cordoba - Granada

In Cordoba erwartet Sie bereits Ihr Guide zur Stadtführung. Zur Zeit der Kalifen war Cordoba die größte Stadt Europas. Moschee und Kathedrale zugleich, bietet die Mezquita unendliche Säulenhallen und Mosaike von sagenhafter Pracht in der Gebetsnische. Das ehemalige Judenviertel bezaubert mit blumengeschmückten Innenhöfen und romantischen Winkeln und Ecken. Weiterreise nach Granada. Abendessen und Übernacht im 4**** Hotel Gran Hotel Luna Granada ( www.delunashotels.com ) dann Granada

                                           Granada / Alhambra       Bilder: Pixabay

4. Tag Sonntag, 11.02.2024 Granada - Aufenthalt

Wie ein Märchenschloss wirkt die Palaststadt Alhambra mit den filigranen Arabesken – ein Meisterwerk islamischer Baukunst. Hier schließen sich die traumhaft angelegten Gärten Generalife an. Schlendern Sie anschliessend durch das älteste noch bestehende Stadtviertel Albaicin. Es besticht durch enge Gassen, prächtige Innenhöfe und blumenverzierte Balkone. Den Nachmittag können Sie für individuelle Unternehmungen nutzen. Bummeln Sie durch die Altstadt mit ihren kleinen Geschäften und den arabischen Teestuben und verweilen Sie in einem gemütlichen Café. Abendessen und Übernachtung wie am Vortag

                                                                 Malaga                Bilder: Pixabay

5. Tag Montag, 12.02.2024 Granada - Malaga - Costa del Sol

Die seit über 2.000 Jahren von verschiedenen Mittelmeerzivilisationen bewohnte Provinzhauptstadt Málaga verkörpert heute eine moderne und gleichzeitig traditionsreiche Stadt. Unter der strengen Obhut der Gibralfaro-burg erstreckt sich eine fröhliche und belebte Stadt mit unzähligen reizvollen Fleckchen, wie die Alameda Principal oder die Strandpromenade La Farola: eine Stadt, in welcher äußerst volkstümliche Stadtviertel, wie El Perchel oder La Trinidad entdeckt werden können. Alljährlich füllen sich die Straßen von Málaga im Rahmen der Karwoche mit der Inbrunst der Einwohner, eine Festivität, welche auf internationaler Ebene als touristisch wertvoll eingestuft worden ist. Abgesehen von ihrer Eigenschaft als Hauptstadt der Costa del Sol verkörpert Málaga dank ihres milden Klimas, ihrer Strände sowie der unübertrefflichen Auswahl an Golfplätzen eines der bedeutendsten Touristenziele Spaniens. Weiterreise in Ihr 4****Hotel Melia Costa Del Sol ( www.melia.com ) dann Torremolinos

 

                                                          Ronda                Bilder: Pixabay

6. Tag Dienstag, 13.02.2024 Costa del Sol - Ausflug Ronda

Der Besuch von Ronda sollte wegen der einzigartigen Lage der Stadt während keiner Andalusien Reise fehlen. Ihr Guide erwartet Sie bereits, um Ihnen z.B. die zweitälteste Stierkampfarena Spaniens zu zeigen. Ronda war Heimat der Familie Romero, die im 18. und 19. Jh die Regeln des Stierkampfes erarbeiteten. Die Stadt liegt auf einem Felsplateau und wird durch eine bis zu 150 m tiefe Schlucht in zwei Teile geteilt. Von einer Aussichtspromenade aus kann der Besucher die Landschaft genießen. Rückfahrt an die Costa del Sol. Abendessen und Übernachtung wie am Vortag

                                                              Gibraltar            Bilder: Pixabay

7. Tag Mittwoch, 14.02.2024 Costa del Sol - Ausflug Gibraltar

Die Felsenhalbinsel ist seit 1704 britisches Hoheitsgebiet. An der Südspitze der Halbinsel liegt der Europa-Point mit Restaurant, Leuchtturm und alter Kapelle. Von hier aus hat man einen herrlichen Ausblick auf die Bucht von Algeciras, die afrikanische Küste und den Affenfelsen. Es bleibt sicherlich noch Zeit zum Einkauf einiger zollfreier Waren. Zurück zu unserem Hotel Abendessen und Übernachtung wie am Vortag.

8. Tag Donnerstag, 15.02.2024 Costa del Sol - Heimreise

Bis zum Transfer zum Flughafen Malaga freie Verfügung. Flug Iberia via Madrid Abflug Stand heute 15.11.23 um 13.45 Uhr ab Malaga Ankunft Düsseldorf 18.55 Uhr nach Düsseldorf. Hier erwartet uns unser Bus und bringt uns endgültig nach Hause.

Leistungen:

Transfer Heimat – Düsseldorf – Heimat, Flüge wie im Programm beschrieben mit 20 kg Freigepäck, 7 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in den beschriebenen Hotels, 7 x Abendessen, gute 4**** Hotels, alle Zimmer mit Bad/Du/WC, alle Ausflüge inklusive eventueller Eintrittsgelder mit deutschsprachiger Reiseleitung wie im Programm beschrieben, Versicherungspaket, Reisebegleiter Reiner Becker Gillrath

Preis: 1.890,00 € p. Person im Doppelzimmer, Einzelzimmer + 290,00

Der Preis ist kalkuliert auf einer Mindestbeteiligung von 10 Personen, sollten wir noch welche dazu bekommen, wird er sich noch etwas vermindern.

   

zufällige Impressionen  

   

Neuigkeiten  

   

Bildergalerie  

   
© ALLROUNDER